Projekt Beschreibung

le corbusier liege

LC4 – die ultimative Chaiselongue von Cassina

Sie gilt als berühmteste Design-Liege der Welt: Die LC4. Entworfen von dem schweizerisch-französischem Architekten und Designer Le Corbusier im Jahr 1928 und seit Mitte der 1960er Jahre produziert von Cassina. Wobei ersteres nicht ganz richtig ist: Die Designer Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand waren an der Entwicklung der perfekten Chaiselongue ebenfalls beteiligt. Im Rahmen einer Kollektion für den Pariser Herbstsalon, die avantgardistisch geprägt sein sollte, schuf das Dreiergespann gemeinsam Möbel für die Ewigkeit. Namensgeber blieb aber Le Corbusier, weswegen heute auch von der Le Corbusier Liege bzw. Le Corbusier Kollektion, zu der auch Sofas, Sessel, Stühle und Tische und mehr gehören, gesprochen wird.

Die Reaktionen bei der Präsentation der heute weltberühmten Liege waren gespalten. Viele Betrachter konnten sich mit der Stahlkonstruktion nicht anfreunden; sie widersprach den damals gängigen Vorstellungen von Ästhetik. Andere wiederum erkannten sofort das revolutionäre Potential und feierten de Le Corbusier Kollektion als Meilenstein der Designgeschichte.

Heute gilt die LC4 als einer der zeitlosesten Design-Klassiker überhaupt und verspricht seit Jahrzehnten pure Entspannung. Le Corbusier selbst bezeichnete sein Werk, dessen Funktionalität auf bloßer Schwerkraft beruht, als „ruhende Maschine“. Ohne jeglichen Mechanismus lässt sich die Ruheposition flexibel verstellen. Und genau dank dieser stufenlosen Verstellbarkeit und der smarten Ergonomie hält die Le Corbusier Liege ihr Versprechen, einen einzigartigen Komfort zu bieten.

Die Le Corbusier Liege ist – wie das LC2 Sofa und der LC2 Sessel – Dauergast in unserer Ausstellung in Wiesloch. Als eines der größten Design-Möbelhäuser der Republik freuen wir uns darauf, Ihnen diese und weitere Highlights aus dem Hause Cassina zu präsentieren. Und natürlich sind Sie herzlich eingeladen, auf der LC4 einmal Probe zu liegen und sich selbst von ihrer Einzigartigkeit zu überzeugen.

Le Corbusier Liege im Raum Heidelberg, Mannheim und Walldorf kaufen

Als autorisierter Cassina Händler in der Rhein-Neckar-Region beraten wir Sie gern zum Kauf einer LC4 Liege. Sie ist wahlweise mit Leder- oder Fellbezug erhältlich, wobei Sie beim Fell zwischen den Varianten uni und klassisch gefleckt wählen können. Weitere Bezugsstoffe sind auf Anfrage ebenfalls erhältlich. Die Maße der LC4 lauten: 70 – 81 cm hoch, 160 cm lang und 56 cm breit. Weitere Informationen und Details erhalten Sie selbstverständlich bei Ihrem Besuch vor Ort.

Sie interessieren sich für unser Angebot?

Besuchen Sie uns in Wiesloch und lassen Sie sich beraten.

Kontakt

Telefon: 0 62 22 / 92 30 – 0

Fax: 0 62 22 / 5 26 15

E-Mail: info@weckesser.de

Öffnungszeiten

DI bis FR 10:00 – 19:00 Uhr

SA 10:00 – 16:00 Uhr

SO und MO geschlossen

Anfahrt

Weckesser Wohnen GmbH

In den Weinäckern 11

69168 Wiesloch