Projekt Beschreibung

eames fiberglas chair

Der Eames Plastic Chair – Designklassiker von Ray & Charles Eames

Der Plastic Chair bzw. Plastic Arm Chair von Ray und Charles Eames gilt als perfekte Verkörperung der Grundidee des Designer-Paares, eine einteilige, körpergerechte Sitzschale aus alternativen Materialien zu schaffen, die gleichermaßen formbar wie stabil und komfortabel ist.

Nachdem das Ehepaar in den 1940er Jahren zunächst mit Alumiumblech und Sperrholz experimentierte, wendete es sich schließlich fiberglasverstärktem Polyesterharz zu und machte sich die Vorteile des Materials zunutze, das zuvor noch nie in der Möbelindustrie verwendet worden war. Mit dem Eames Plastics Chair (der eigentlich eher Eames Fiberglas Chair heißen müsste) schufen sie ein Sitzmöbel, das sich durch eine angenehme Haptik und Stabilität auszeichnete und zugleich die Voraussetzungen für die industrielle Fertigung erfüllte.

Im Jahr 1950 präsentierten Charles und Ray ihren Entwurf in unterschiedlichen Ausführungen bezüglich des Untergestells. Heute gilt vor allem das so genannte „Eiffelturm“-Untergestell aus Stahldraht als charakteristisch für den Design-Klassiker, aber auch andere Versionen sind ähnlich beliebt.

Heute werden die Stühle – wie alle anderen Eames Möbel auch – von vitra gefertigt. Hier unterscheidet man zwischen dem Plastic Chair aus Polypropylen und dem Fiberglass Chair aus fiberglasverstärktem Polyesterharz. Bei beiden Modellen sind von der Wahl des Untergestells über Polstervarianten bis hin zur Farbe individuellen Konfiguration möglich. Die einzelnen Varianten tragen die Bezeichnungen:

DSX/DAX: klassisches, vierbeiniges Stahlrohr-Untergestell ohne bzw. mit Armlehnen
DSW/DAW: Vier-Bein-Untergestell aus Holz mit Verstrebungen ohne bzw. mit Armlehnen
DSR/DAR: Eiffelturm-Untergestell aus Stahldraht ohne bzw. Armlehnen
RAR: Rocking Armchair Rod Base – Schaukelstuhl-Variante
PACC: Pivot Armchair Cast Base on Castors, Bürostuhl-Variante/Dreh-Stuhl auf Rollen

Bei Weckesser Wohnen, Ihrem Möbelhaus in Wiesloch bei Heidelberg und Mannheim mit einer Vorliebe für Design-Klassiker, halten wir zahlreiche Varianten des beliebten Plastic bzw. Fiberglas Chairs für Sie bereit. Entdecken Sie bei Ihrem Besuch in unserer Ausstellung die Unterschiede und finden Sie im Handumdrehen Ihren persönlichen Favoriten. Als autorisierter vitra Händler für die Rhein-Neckar-Region stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Sie interessieren sich für unser Angebot?

Besuchen Sie uns in Wiesloch und lassen Sie sich beraten.

Kontakt

Telefon: 0 62 22 / 92 30 – 0
Fax: 0 62 22 / 5 26 15
E-Mail: info@weckesser.de

Öffnungszeiten

DI bis FR 10:00 – 19:00 Uhr
SA 10:00 – 16:00 Uhr
SO und MO geschlossen

Anfahrt

Weckesser Wohnen GmbH
In den Weinäckern 11
69168 Wiesloch